Schrijnwerkers

Unser Betrieb wurde im Jahre 1962 durch Rob Schrijnwerkers gegründet. Zu Beginn wurden Äpfel angebaut,kombiniert mit Schweinezucht.Im Jahr 1969 wurden die ersten Blaubeeren als Test angepflanzt,der sich als erfolgreich erwiesen hat.Jedes Jahr wurde der Anbau von Blaubeeren ausgedehnt und es wurde mit der Pflanzenzucht begonnen,die zunächst nur für den eigenen Bedarf gedacht war.

Beide Söhne von Rob Schrijnwerkers, Leon und Frans, sahen Zukunft in den Anbau und die Vermehrung von Blaubeeren. In den späten achtziger Jahren wurde der Betrieb gemeinschaftlich von beiden Söhnen übernommen. Doch in den neunziger Jahren haben sie sich entschieden getrennte Wege zu gehen. Leon übernahm den elterlichen Betrieb in Grubbenvorst mit einer Anbaufläche von 24 ha und 7000 m2 Containerfeld für die Pflanzenaufzucht.Frans gründete einen neuen Betrieb im belgischen Gruitrode,wo auf 17 ha Blaubeeren seitdem Angebaut werden.

Im Jahr 2005 wurde zusammen mit Harm Valckx eine neue Firma,Blueberry Giant,in Weeze (Deutschland) aufgebaut.Hier wurden seitdem 38 ha Blaubeeren angepflanzt.Auf diesen Betrieb wechselte auch die Pflanzenzucht von Holland und wurde auf 2 ha Containerfeld vergrößert.Da auf diesem Betrieb bereits moderne Technik zur erstklassigen Pflanzenzucht vorhanden war.